Privatpilotenausbildung
KOMPAKT 2017
 
PRIVATPILOTENAUSBILDUNG
2017
Privatpilotenausbildung:

Auf Anfrage bei Christian Mattuschka 0664/40 299 20
oder Otto Perdacher 0664/5117001

oder schicken Sie uns eine
ePost!

Einstieg jederzeit möglich!

Theoretische Schulung für den Privatpilotenschein


Gegenstand Bezeichnung Syllabus Stunden Vortragende
AIR LAW
Luftfahrtrecht
LAW
LAW
1-8+16
9-15

7,5
7,5

Perdacher/Mattuschka
Mattuschka/Perdacher
AIRCRAFT GENERAL KNOWLEDGE
Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse
Airframe, Power Plant, Systems
AGK1 1-36

7,0

Wankmüller/Heinricher
AIRCRAFT GENERAL KNOWLEDGE
Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse
Instruments, Airworthiness
AGK2 37-66

7,0

Heinricher/Wankmüller
PRINCIPLES OF FLIGHT
Aerodynamik
POF
POF
1-23
24-35

6,0
4,0

Schöpf/Wankmüller
Schöpf/Wankmüller
OPERATIONAL PROCEDURES
Flugbetriebliche Verfahren
OP1 1-4

4,0

Kohl/Suppan
OPERATIONAL PROCEDURES
Allgemeine Flugsicherheit
OP2 5-9 7,0 Perdacher/Suppan
FLIGHT PERFORMANCE AND PLANNING
Flugleistung und Flugplanung
FPP 1-32

8,0

Semeja/Kandut
METEOROLOGY
Wetterkunde
MET1
MET2
1-19
20-34

7,5
7,5

Kreutzer/Kohl
Kreutzer/Kohl
NAVIGATION
Geograhie und graphische Navigation
NAV1 1-16

8,0

Semeja/Koch
NAVIGATION
Navigation (Nav-Rechner)
NAV2 17-23

8,0

Koch/Semeja
NAVIGATION
Radionavigation
R-NAV 24-37

8,0

Hargarter/Heinricher
HUMAN PERFORMANCE
Menschliches Leistungsvermögen
Flugphysiologie, Erste Hilfe
HP1 1-5

4,0

Schuh/Kreutzer
HUMAN PERFORMANCE
Flugpsychologie
HP2 6-12

4,0

Lenhard/Kreutzer
COMMUNICATIONS
Funkpraxis
FP 1-7

2,0

Schöpf/Hargarter
NIGHT VFR
Nachtsichtflug
NVFR  

2,5

Hargarter/Kreutzer