logo.css
KFBG Service für MCK - Mitglieder
 
1.      Ermässigte Übungslandungen:
Nur gegen Anmeldung beim Turm und Deklaration als Übungslandungen (Eintragung von "STS 5SP" in das Feld 18 des Flugplanes) vor Antritt des Fluges. Erforderlich sind mindestens 3 aufeinanderfolgende Landungen (Touch and Go) um den Landegebührenbonus in Anspruch nehmen zu können.
2.      Aufwärmgerät:
Für den Motor, in der kalten Jahreszeit bei entsprechenden Temperaturen (ab ‑6° C) und nach längerem Stillstand eines Flugzeuges, dringend empfohlen!! (Siehe auch
Benutzungsbedingungen)
3.      Batteriegerät:
Rechtzeitig anfordern, bevor die Flugzeugbatterie streikt!! (Siehe auch
Benutzungsbedingungen)
4.      Rollhilfe:
Kann bei gefährlichen Windverhältnissen und extremen Sichtbedingungen über Funk beim Tower angefordert werden.
5.      Sonstige Hilfeleistungen:
Nach Absprache mit dem Betriebs- bzw. Einsatzleiter der KFBG.